Der Gassimann

7,95 

Unglaubliche Gassigeschichten. Henning beginnt zu ahnen, was sein Hund Rosine lange weiß: Die Hunde sind die Normalen!

Softcover, 144 Seiten.

Kategorie:

Der Gassimann
von Jörg Schröder

Softcover, 144 Seiten.
2. Auflage 2014
ISBN 978-3-981-41290-1

Über das Buch:
Wer viel zu Fuß unterwegs ist wie Henning Wiese und sein Hund Rosine, für den gehören sie zum Alltag: Hundebegegnungen mit außergewöhnlichen Vier- und Zweibeinern. Unglaubliche Dinge gibt es dabei zu erleben und noch unglaublichere Geschichten zu erfahren.
Die Treffs am Wegesrand sind nicht nur Bühne und Nachrichtenbörse, sie führen manchmal zu einer ganz neuen Sicht der Dinge. Was Rosine zum Beispiel immer schon wusste, beginnt auch ihr Herrchen langsam zu ahnen: Die Hunde sind die Normalen!

Aus dem Inhalt:
Eines Tages, Henning und Rosine waren gerade erst nach Hause gekommen, klingelte es an der Haustür.
Rosine bellte. »Gehst du?«, rief Isabelle aus dem Wohnzimmer, wo sie einem Schüler nach der Stunde noch etwas erklärte.
Henning ging auf seinen Socken zur Tür und öffnete. Draußen stand ein großer, kräftiger Mann mit Bart und sichtbar schlechter Laune. Henning kannte ihn vom Sehen, man begegnete sich gelegentlich beim Ausführen der Hunde. Wenn er es richtig im Kopf hatte, war es ein Schnauzerrüde.
»Ihr Hund hat vorgestern an meinem geschnüffelt«, begann der Mann ohne Einleitung. »Erinnern Sie sich daran? Es war an der Ecke Hasenkamp – Sandholter Weg.«
»Also, das kann schon sein«, antwortete Henning vorsichtig. Er hatte keine blasse Ahnung, was der Mensch wollte. »Ja, ich glaube, Sie haben recht. Das muss am Dienstag gewesen sein.«
»Aha. Gut. Das geben Sie schon mal zu. Dann wird es Sie sicher interessieren, dass mein Hund die Flöhe hat.«
»Die Flöhe? Das ist… lästig, wie ich mir vorstellen kann.« Er fragte sich, worauf das Gespräch hinauslaufen sollte. Der Mann machte nicht den Eindruck, als sei er gekommen, um davor zu warnen, dass Rosine welche von den unbequemen Tierchen abbekommen haben könnte.
»Das«, polterte dieser, »kann man wohl sagen. Und ich bin nicht hier, um mich dafür zu bedanken!«
Allmählich schwante Henning etwas.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Der Gassimann”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.